Startseite

German Masters Open 2012

Samstag, 30. Juni 2012


Vergangenes Wochenende luden die German Masters Open zum 19. Mal Kampfsportler aus ganz Deutschland ein. Das Turnier bot den Teilnehmern die Möglichkeit, sich mit anderen Kämpfern in unterschiedlichen Disziplinen zu messen. Unter Anderem hatten die Kung-Fu Kämpfer, Taekwondo Sportler und Kick-Thai-Boxer die Möglichkeit sich in Formläufen, Kämpfen oder Bruchtests zu beweisen. Eine spektakuläre Budo-Show rundete das Programm ab. Zum ersten Mal unter neuer Leitung nahm auch die Sportakademie Lee aus Bochum am Turnier teil. Vertreten durch vier Sportler holte sich die Schule den 6. Platz unter 11 Mannschaften und feierte einen überraschenden Erfolg. Mit Formlauf/Meister und Formlauf/bewaffnet, sowie Bruchtest gelangen Meister Eduard Iskakov gleich 3 Siege. Den vierten Pokal holte Kampfsportneuling Athanasios Boboris. Meisterin Barbara Zogalla erhielt für ihren Bruchtest die Silbermedaille und Johannes Korbmacher schrammte nur knapp an einer Auszeichnung vorbei. Vom Erfolg angespornt startet die Sportakademie Lee jetzt schon die Vorbereitung für die Europameisterschaft, die diesen Winter stattfindet.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Tumblr Share on Google Bookmarks Share on LinkedIn



Sportakademie Lee, Bochumer Straße 43, 44866 Bochum

Tel.: 02327-89811, Meister@sportakademie-lee-bochum.de

Impressum